Freitag, 1. April 2011

Karte zur Firmung

Letzte Woche hatte ich wieder mal einen Auftrag - es sollte eine Karte - mit viel Glitzer - zur Firmung sein.

Ich habe mich wieder mal für eine Easel-Card entschieden. Ich glaube, dieser kleine Engel passt für eine Firmungskarte.  

Verwendet habe ich violetten Spiegelkarton, Glitterpapier und Designpapier von Papermania, Spellbinders Label Four  und Spellbinders Beaded Ovals verwendet. Die Blümchen sind von Wild Orchids Crafts.



 Im Innenteil habe ich einen MS-Stanzer und Spellbinders oval verwendet

 Die Engelsflügel und auch die Blümchen sind mit Stickles beglittert
Die Blümchen im Detail



Karte und Schachtel - dafür habe ich
Spellbinders Label Seven, Creatables und den MS-Schmetterlingstanzer verwendet

Coloriert mit Copics


Bis bald,
 

1 Kommentar:

  1. Wahnsinns Karte!!!
    Unfassbar schön vor allem gefallen mir die Stickles und Rosen sehr.
    Meine Karten hab ich bisher immer bei sendmoments.de bestellt und war eigentlich auch immer voll zufrieden.
    Ist halt nicht so aufwendig ;) (bin faul)

    weiter so

    Franzi

    AntwortenLöschen