Mittwoch, 11. April 2012

Eine kleine Schachtel

Ich hoffe, ihr habt die Osterfeiertage gut überstanden, und der Osterhase hat euch auch ein paar Überraschungen gebracht. Meine Überraschung war leider nicht sehr erfreulich. Am Donnerstag hat mich wieder mal mein Ischias geplagt, und so war ich bis Sonntag außer Gefecht. Dieser dumme Nerv kann einem das Leben wirklich zur Qual machen, sitzen und gehen ist fast nicht möglich, und das ewige herumlungern im Bett ist auch nicht lustig.
Somit war basteltechnisch an diesem laaangen Wochenende leider gar nichts möglich, daher zeige ich euch heute ein kleines Schächtelchen, das ich schon vor einiger Zeit gebastelt habe.

Schachteln und Boxen sind ja eigentlich nichts besonderes, aber diese Form hat mich doch sehr fasziniert, denn der breite Rand wirkt irgendwie edler, als bei normalen Boxen.









Bis bald,

Kommentare:

  1. Hallo,arme Elvira ! Stimmt,diese Art der Schachteln sieht gut aus,aber ich fürchte,da muss man so genau wie Du sein....Wunderschön,wie immer.Lg Evi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    dein Schächtelchen ist traumhaft schön!!

    Nen lieben Gruß
    Conny

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Elvira,

    Deine Schachtel sieht suuuper aus!!
    Tolle Farben und tolle Gestaltung.
    Gefällt mir sehr, sehr gut.

    Liebe Grüße
    Paola

    AntwortenLöschen