Donnerstag, 17. Mai 2012

Eine Herrenkarte

Vor ein paar Tagen war es wieder mal Zeit für eine Herrenkarte. Ich finde es ja immer sehr schwer, ein Karte ohne viel Schnick-Schnack und ohne Blümchen zu gestalten. Also habe ich mich wieder mal der Herausforderung gestellt ;-))

Und das ist dann dabei herausgekommen: Eine schlichte Karte in Kupfer-Braun-Tönen, der Geburtstagswunsch ist gestempelt und mit einer Go-Kreate-Stanze ausgestanzt. Zum Glück kam mir dann doch die rettende Idee mit den Zahnrädern von Spellbinders, so gab es dann doch noch ein bisschen Schnick-Schnack auf der Karte. Für die Ecken habe ich wieder eine alte Cuttlebug-Stanze verwendet. 

Die Suche nach dem passenden Band hat mir wieder viel Zeit gekostet, denn weiß passte überhaupt nicht, und ein braunes oder kupferfärbiges hatte ich nicht. Ich habe es dann mit selbstgemachten "Glimmerspray" (aus Wasser und Perfect-Pearls) dezent eingefärbt. Kommt auf den Fotos leider nicht so gut rüber, aber "in Echt" hat es farblich gepasst.







Bis bald,
 

Kommentare:

  1. Das ist eine tolle Herrenkarte !!
    Mir gefällt die Farbgestaltung sehr gut, und der Schriftzug ist super !!

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Eine sehr schicke Herrenkarte mit all den verschiedenen Zahnräder. Die Gestaltung ist super gelungen und mir gefällt ebenfalls der Schriftzug sehr gut.
    LG Uschi

    AntwortenLöschen