Samstag, 30. Juni 2012

Blumenfenster

Jetzt haben wir endlich Sommer, und das schöne Wetter hat mich zu dieser Fensterkarte inspiriert.

Das Fenster, die Fensterläden und die Blumenkiste vor dem Fenster sind mit Stanzen von Poppystamps gemacht.


Die Blümchen habe ich mit einem Martha Stewart Hydrenga 3 in 1 Stanzer ausgestanzt, die kleinen Blümchen mit einer Olba-Blumenstanze gestanzt.
 Oberhalb des Fensters wächst der herrliche Efeu, gestanzt mit    
Creatables LR0206, die "Gardine" ist mit dem Martha Stewart Stanzer Doily Lace gemacht


 Und auch auf der Innenseite der Karte wächst und gedeiht es:
Der Ast ist  von Memory Box Leafy Branch, die Grasbordüre ist von Magnolia, der Zaun samt Vogelhaus und Vögelchen Creatables LR0205 und LR0206 von Marianne Design. Die einzelnen Blätter für den Ast habe ich mit der Hand geschnitten......

 Die rechte Seite ist mit dem MS-Stanzer Vintage Doily verziert.

Ich hatte dann noch unter das Fenster eine schwarze Katze (mit der Magnolia Stanze Paris Night) gesetzt, aber leider nicht mehr fotografiert. Dafür müsst ihr halt ein bisschen eure Fantasie spielen lassen ;-))

Das Papier war übrigens in einem schönen hellen Gelb, und nicht so grauslich wie auf den Fotos, aber irgendwie hab ich es nicht besser hinbekommen.



Bis bald,
 

Montag, 25. Juni 2012

Rucksack

Passend, zur letzten Karte "I´m walkin" habe ich noch diesen kleinen Rucksack, ebenfalls in grau/rot  gebastelt.






Gefüllt mit ein paar Schokis wurde der Rucksack samt Karte übergeben.


Bis bald,
 

Freitag, 22. Juni 2012

I´m walkin...

yes, indeed, I´m talking by you and me ......   dieses Lied ist mir sofort eingefallen, als ich dieses Stempelmotiv gesehen habe.

Somit habe ich es schnell mal coloriert und zu einer Karte verbastelt. Und weil das Geburtstagskind auch oft die Nordic-walking Stöcke schwingt, passte das Motiv haargenau.




Coloriert habe ich mit Copics:
Haare: E08,E17,E19,R89 +Polychromos 194
Shirt: B21,B32,B41,B45
Hose: T0,T1,T3,T4
Schuhe: E30,E33,E35
Rucksack: T0,T1,R17,R27
Gras: G21,G40,G94,YG67+Polychromos165,167
        R14,Y18
Himmel: B0000,B91,C00,C0


Das Papier war aus einem Block von First Edition  "Up Up & Away", ausgestanzt mit Spellbinders Octagon S4-185 und S4-187, Martha Stewart Deco Fans und 3 in 1 Classic Butterflys und einer Cherry Lynn "Fancyfull Flowers B117".

Bis bald,

Samstag, 16. Juni 2012

Piraten in Sicht!


Zur Zeit ist ja das maritime Thema sehr aktuell, und da kam mir die Idee, eine Schatzkiste zu basteln. Irgendwie hatte ich es mir in den Kopf gesetzt, dass diese Schatzkiste einen "runden" Deckel haben muss. Nach unzähligen Versuchen, mit Zirkel, Lineal, runden Spellis usw. ist es mir dann endlich gelungen. Verwendet habe ich braunen Karton, der mit dunkelbrauner Stempelfarbe gewischt wurde, das ergibt dann diesen "alten, verwitterten" Look. Und damit es auch nach einer Schatzkiste aussieht, habe ich noch einzelne "Bretter"  und  zwei "Lederriemen" angebracht. Die Verschlüsse sind mit Spellbinders S3-034, die Nieten mit der Fiskars Lochzange gestanzt.

Zum Schluss habe ich meine Copics aus dem Koffer geholt, und den kleinen Edwin with Sword von Magnolia coloriert. Es hat mir echt Spaß gemacht, nach langer Zeit, wieder mal zu colorieren.
Einen dicken Knuddler an Bine ©  für den Stempelabdruck!






Und nun wünsche ich euch ein schönes Wochenende, bei uns wird es sehr heiß, genießt den Sommer, wer weiß wie lange er bleibt ;-))

Bis bald,
 

Sonntag, 3. Juni 2012

Eine Gießkanne

Als ich jetzt im Garten meine Blumen gießen war, ist mir eingefallen, dass ich euch diese kleine Gießkanne noch gar nicht gezeigt habe. Entstanden ist sie schon vor ein paar Wochen, aber irgendwie hat sie den Weg nicht bis auf meinen Blog gefunden. Bis jetzt ;-)))





Gefüllt war sie mit ein paar Ferrero Roche-Kugeln.



Bis bald,