Donnerstag, 4. April 2013

Es grünt so grün......

... nur leider nicht in unserem Garten. Nachdem der Frühling sich so bitten lässt, und uns noch einige Zeit auf die Folter spannt, habe ich mir die Frühlingsstimmung mit einem hellgrünen Kärtchen und der passenden Geschenkverpackung auf den Basteltisch geholt.

Für die Karte habe ich wieder einen der neuen Spellbinders Filigree Delight S5-177 sowie S4-356 - Floral Ovals verwendet. Der kleine Schmetterling ist ein Stanzer von Stampin´UP!. Ich liebe diesen kleinen Schmetterling ♥♥

Für die Verpackung habe ich quietschgrünes Papier gefunden, und mit hellgelben Bändern kombiniert.
Da das Geburtstagskind eine Hundemama (von 4 Windhunden) ist, musste auch ein kleiner Windhund-Charm auf die Verpackung. Eigentlich wollte ich ja auch eine Karte mit einem Windhund machen, aber auf diesem Gebiet gibt es leider gar keine Stempelmotive . 



Und nun hoffe ich, dass der Frühling nicht mehr allzulange auf sich warten lässt!

Bis bald,

 

Kommentare:

  1. Eine wunderschöne Karte hast Du da wieder gezaubert, liebe Elvira! Und für die neuen Filigree-Spellis mächtig Werbung gemacht, die sehen soooooooooooo toll aus.
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein wunderschönes Wochenende,
    ganz lieben Gruß
    Bine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,bei Deinem Kärtchen kommt gleich Frühlingsstimmung auf und die Verpackung macht den Betrachter fröhlich,finde ich.Die Windhund-Mama wird sich freuen ! Lg Evi

    AntwortenLöschen