Samstag, 30. März 2013

Frohe Ostern


Ich wünsche euch allen fröhliche Ostern und viel Spaß beim Ostereier suchen!






 

Dienstag, 26. März 2013

Osterkörbchen

In den letzten Tagen hat es schon wieder geschneit, die Temperaturen sind eher winterlich als frühlingshaft. Trotz allem ist in ein paar Tagen Ostern.
Daher zeige ich euch heute noch ein paar Osterbasteleien, bevor es dann wieder mit "normalen" Karten weitergeht.

 Ein paar Osterkörbchen, dekoriert mit niedlichen Küken..

 ... oder einem süßen Häschen....
 mit einem ganz entzückenden Rücken, oder?
 Und wieder ein paar Tulpen, vielleicht lässt sich der Frühling damit locken ;-))

Bis bald,
 

Donnerstag, 21. März 2013

Ist Kreativität ansteckend?

Diese Frage habe ich mir vor einigen Tagen gestellt. Der Grund dafür war folgender: 
Auf den diversen Weihnachtsmärkten kam immer wieder der Wunsch, auch etwas für Männer anzubieten, aber keine Süßigkeiten. Da kam mir die Idee, Mini-Werkzeugkisten zu machen, die dann mit kleinen Schnaps- oder Likörfläschchen und eventuell ein paar Snacks gefüllt werden.

Allerdings waren meine Kistchen dann zu groß, so dass eine Riesen-Schnapsflasche Platz gehabt hätte. Die kleinere Version sah irgendwie mickrig aus, und auch die Snacks hatten keinen Platz mehr (Leider gibt es keine Mini-Mini-Snacks in Originalverpackung). Nach einiger Zeit habe ich dann aufgegeben, und das "Projekt Werkzeugkiste" vergessen.
Und nun kommts: Eines Tages kommt mein Mann - freudestrahlend - mit einem Prototyp "meiner" Werkzeugkiste. Er hatte sich die Mühe gemacht, und aus Graupappe ein Modell erstellt. Ich war total begeistert, und hab dann natürlich gleich einige dieser Kistchen in Auftrag gegeben ;-))

Die Graupappe wurde mit Acrylfarbe bemalt, und mit einem Holzdekorstempel von SU bestempelt, so dass es fast wie echts Holz aussieht.




Und somit bin ich felsenfest davon überzeugt, dass Kreativität doch ansteckend ist. Und ich glaube, die Kistchen sind doch ganz nett geworden (die Dekoration war dann natürlich meine Sache).


Bis bald,
 

Sonntag, 17. März 2013

Kermit oder doch Quaxi?

Na, welcher Name wäre passender, für diesen kleinen, grünen Frosch? Der kleine "Grünling" ist wieder aus SU-Stanzern entstanden, und es hat mir total Spaß gemacht. Und damit der kleine Kerl auch als "Retter in der Not" fungieren kann, hab ich ihm ein kleines Schnäpsle in seine Rückentasche gepackt. Möglich wären auch kleine Schokis, sozusagen als Nervennahrung ;-)) 







Bis bald,
 

Freitag, 15. März 2013

Multi-Talent Two-Tag-Stanze

Ich bin total begeistert von den Stampin´ Up! Stanzen. Und ein ganz besonderes Multitalent ist die Two-Tags-Stanze. Diese Stanze ist so vielseitig, kaum zu glauben was man alles damit zaubern kann.

Hier ein paar Möglichkeiten:

Ein kleiner Ostergruß, ein  Dankeschön oder eine kleine Aufmunterung  (mit entsprechendem Text) ist ganz schnell gemacht.


Ein Osterkörbchen, einfach ausgestanzt, den Mittelteil passend eingefügt, mit Designpapier, Stanzen und Textstempel dekoriert, und schon fertig. Der kleine Schmetterling hat es mir besondes angetan, den finde ich einfach super.




Passend für Ostern, sind diese kleinen Schafe entstanden. 2 schmale Tags stanzen, mit einem Embossingfolder prägen, und das Gesicht mit verschiedenen Stanzern (alle von SU)  ausgestanzt.
Gefüllt wurden sie mit Ferrero Küsschen oder Mon-Cherie.




Ich hoffe, ich konnte euch ein paar Anregungen zu dieser tollen Two-Tags-Stanze von SU geben.

Falls ihr auch so kleine Schenklis herstellen wollt, nützt die Gelegenheit. Bis 22. März gilt noch die Sale-a-bration Aktion bei SU. Bei Bestellungen ab € 60,-- gibt es ein Gratisprodukt aus dem SAB-Folder, ab € 120,-- kann man sich schon 2 Gratisprodukte aussuchen, usw. 
Daher gibts am 21. März die nächste Sammelbestellung - mehr dazu findet ihr  hier


Bis bald,
 

Samstag, 9. März 2013

Neue Spellbinders eingelangt

Endlich sind die neuen Spellbinders eingelangt, und ich musste mir natürlich gleich ein paar zulegen.
Die Elegant Labels 4 S6-005 standen ganz oben auf meiner Wunschliste. Kombiniert mit den Labels Four S4-309 ist ganz schnell diese Karte entstanden:










Bis bald,